dd_logo_2016

OPEN DOOR IM PIK AS

pikas4-110

Das »Pik As« für obdachlose Menschen ist aus der Neustadt nicht mehr wegzudenken. Versteckt in einem Hinterhof liegend, bietet fördern und wohnen hier seit über 100 Jahren Schlafplätze für diejenigen an, die kein Zuhause haben. Im Rahmen des Neustadt Festivals öffnen wir unsere Türen und zeigen euch das Haus. Genießt den vom Förderverein des Pik As gekochten Imbiss, betrachtet die Ausstellung des Hamburger Künstlers Sly Kristicevic oder spielt eine Runde Tischkicker mit uns und unseren Bewohnern.

Pik As
Neustädter Straße 31 a
So, 12-17 Uhr